NFT für das Freimaurer Museum in Riga

Um über eine Crowdfunding Kampagne Mittel für die Fertigstellung des Museums zu generieren, sollten vier verschiedene NFTs erstellt werden, die dann von den Investoren erstanden werden können. Für jedes NFT wurde eine kurze 3D-Animation erstellt, die ein typisches Symbol der Freimaurer in Szene setzt.

Der Look der Videos sollte dabei zum einen zum modernen Corporate Design des Museums passen, gleichzeitig aber auch die ikonische Symbolik der Freimaurer wiederspiegen.

Projekt Infos

  • Zeitraum: September 2021
  • Software: Maxon Cinema 4D
  • Render Engine: Redshift

zurück zur Projektübersicht